Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Reiseblog für Inspiration und Ideen

Unsere Top 10 in Kapstadt
02.02.19 20:00
von Severine
Bloubergstrand

Unsere Top 10 in Kapstadt

Es gibt Städte, in denen man sich sofort wohlfühlt. So geht es uns mit Kapstadt. Am Fuße des Tafelbergs gelegen und umgeben von zwei Ozeanen, ist die Metropole Südafrikas ein beliebtestes Reiseziel. Ob im Frühling, Sommer oder Herbst, bei jedem Besuch hat uns die Mutterstadt begeistert. Wir verraten Dir unsere 10 Lieblingsplätze.

Tafelberg

Wie erwartet ist unsere erste Empfehlung das Wahrzeichen der Mother City, der wunderbare Tafelberg! Die schnellste und bequemste Art, um dorthin zu gelangen, ist die Seilbahn mit ihren drehenden Panoramagondeln. In nur 7 Minuten bist Du am Ziel. Alternativ kannst Du Dich auch einen der zahlreichen Wanderwege besteigen, die zum Aussichtsplateau führen. Oben angekommen stehst Du sprachlos vor einer grandiosen Aussicht. Der endlose Fernblick über die Stadt, die Bucht von Camps Bay, die Bergkette der Twelve Apostles und das tiefblaue Meer ist überwältigend. Tipp: eine Online-Buchung der Seilbahn verkürzt deutlich die Wartezeit.

Boulders Beach

Willkommen am Kap der Pinguine! Pinguine in Afrika? Ja, Du hast richtig gelesen. Nach einer kurzen Fahrt außerhalb von Kapstadt kannst Du im kleinen Küstenort Simons Town an der False Bay Brillenpinguine hautnah erleben. Die Kulisse ist umwerfend. Riesige Granitblöcke befinden sich am Strand. Auf errichteten Holzwegen kann das gesamte Gebiet bequem erkundet werden.

Bo-Kaap

Bunt, bunter, Bo-Kaap! Früher bekannt als Malaienviertel ist Bo-Kaap eines der ältesten Viertel von Kapstadt. Es liegt an den Hängen von Signal Hill. Ein Traum aus bonbonfarbenen Häusern erwartet Dich. Bunte Häuser, exotische Läden und viele Moscheen laden Dich zu einem Rundgang ein, den Du nicht verpassen solltest.

V&A Waterfront

Es gibt kaum etwas, was es an der V&A Waterfront nicht zu finden gibt. Von einer tollen Einkaufspassage, einladenden Restaurants mit leckerer internationalen Küche, Bars, Cafés mit einem umwerfenden Blick auf den Tafelberg und Hafen bis zu zahlreichen Museen, Galerien, Straßenmusikern. Alles sorgt für eine ganz besondere Atmosphäre. Von dort starten auch Busse, Boote und Helikoptertouren. Hier kannst Du Dich einfach treiben lassen und alles genießen. Ein Besuch lohnt sich! Unser Restauranttipp: Willoughby & Co.

Kirstenbosch Botanical Garden

Einer der schönsten botanischer Gärten der Welt begeistert mit einer einzigartigen Artenvielfalt, die nur heimische Pflanzen beinhaltet. 7.000 Pflanzenarten soll es dort geben, darunter natürlich auch die exotische Protea, Südafrikas Nationalpflanze. Auf einer riesigen Fläche von 600 Hektar führen schmale Wege mit einer traumhaften Bergkulisse durch die einmalige Naturlandschaft. Auf keinen Falls solltest Du den Tree Canopy Walkway verpassen. Der Baumwipfelpfad führt in luftiger Höhe durch den botanischen Garten und bietet fantastische Ausblicke.

Camps Bay

Die Lage allein ist sensationell: der Stadtteil liegt unterhalb der Bergkette zwölf Apostel. Restaurants und Geschäfte säumen die Uferpromenade. Strandbuchten mit strahlenweißen Sandstränden, Palmen und Türkiswasser laden zum Verweilen ein. Sei es zum Sonnenbaden mit herrlichem Blick auf den Lions Head, die 12 Apostel, den Tafelberg oder bei einem erfrischendem Bad im Atlantik. Leckeres Essen und kühle Drinks findest Du an der Beach Road, die nur wenige Schritte vom Strand entfernt ist. Unser Restauranttipp: Zenzero.

Bloubergstrand

Ein Traumstrand mit Ausblick! Einen sensationellen und einzigartigen Blick auf den Tafelberg, Lion’s Head und die Stadt hast Du vom kilometerlangen Bloubergstrand, der etwa 20 Minuten außerhalb des Stadtzentrums liegt. Der Sand ist feinpudrig weiss. Bei einem Besuch bist Du fast allein unterwegs. Uns fasziniert dieser Ort! Er ist definitiv einen Besuch wert. Wer hier nicht war, hat was verpasst!

Hubschrauberrundflug über Kapstadt

Entdecke Kapstadt und Umgebung von oben! In Südafrika gibt es weltweit die günstigsten Helikopterflüge. Das solltest Du Dir nicht entgehen lassen. Wir empfehlen die 45 Minuten Tour. Von der V&A Waterfront startest Du vor dem ehemaligen WM Station am Green Point. Du fliegst vorbei am Signal Hill an den schönen Sandstränden von Camps Bay entlang mit einer atemberaubenden Aussicht auf die 12 Apostel. Dann folgt eine Kurve über Hout Bay und den spektakulären Champmans Peak Drive. Weiter geht es über die weißen Sandstrände von Noordhoek quer über die Kaphalbinsel zur False Bay nach Muizenberg. Auch auf dem Rückflug gibt es viel zu entdecken. Über das Weingut Groot Constantia geht es über die Rückseite des Tafelbergs vorbei am botanischen Garden Kirstenbosch zurück nach Kapstadt zur V&A Waterfront. Unser Tipp: Erst vor Ort und spontan je nach Wetterlage buchen. An der Waterfront gibt es zahlreiche Anbieter.

Chapman’s Peak Drive

Es ist eine der spektakulärsten Panoramastraßen, die wir je gefahren sind! Die 10 km lange Strecke verbindet die Küstenorte Noordhoek und Hout Bay am Fuße des gleichnamigen Chapman's Peak Bergs. Eine wunderschöne und atemberaubende Straße mit zahlreichen Kurven mit schönen Ausblickmöglichkeiten bei fast vertikalen Felswänden erwarten Dich zahlreiche Haltebuchten bieten sich an für Fotostopps. Nichts für nicht Schwindelfreie!

St James Strand

Die bunten Strandhäuser in Muizenberg haben uns zwar gut gefallen aber die Häuschen in St James noch viel mehr. Die Lage ist einfach einzigartig. Für Fotografie-Fans ein Muss! Der Strand liegt zwischen dem Fischerort Simon’s Town und einem Surferstrand. Neben den Stränden gibt es ein großes Meeresschwimmbecken. Markenzeichen sind die farbenfrohen Holzhäuschen, die von den Badegästen als Umkleidekabinen benutzt werden.

Im Februar 2019 sind wir wieder in Kapstadt unterwegs und freuen uns, diese einzigartige Stadt weiter zu entdecken!

Zurück

Willkommen in der Reisewelt von Séverine und Nikolas

Seit mehr als zehn Jahren bereisen wir gemeinsam die Welt. Auf unseren Reisen zieht es uns gerne in ferne Länder wie Kanada, die USA, Südafrika und sogar Australien. Wir lieben es, neue Landschaften und Kulturen zu entdecken, die Welt mit den eigenen Augen zu sehen.

Unser Gästebuch

Wir freuen uns sehr über Anregungen, Fragen und den Austausch mit Reisenden. Hinterlasse einen Eintrag im Gästebuch. Dein Feedback ist uns wichtig!

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies,um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | Mehr erfahren |
Akzeptieren