Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Lake Louise - Banff National Park

Banff National Park - Lake Louise

Nachdem wir am gestrigen Tag auf dem weiten Weg von Vancouver in Kamloops einen Zwischenstopp eingelegt haben, brechen wir heute trotzdem zeitig auf und fahren über den Transcanada Highway zum berühmten Lake Louise im Banff Nationalpark.

Westufer des Lake Louise
Westufer des Lake Louise

Am späten Nachmittag ist es endlich soweit. Wir kommen am bekanntesten Platz der Rocky Mountains, am Lake Louise an. Wir können die Aufregung bei uns spüren. Nach einem kurzen Fußweg vom Parkplatz steht man direkt vor dem Lake Louise. Wir bewundern die malerische Kulisse des See, der nach der Tochter von Königin Victoria benannt wurde. Die türkisblaue Farbe des Wassers entsteht durch Steinmehl, das aus dem Gletscherschmelzwasser des Mount Victoria stammt und in den See gespült wird. Am Ostufer trotzt das Château Lake Louise aus dem Boden, über dessen Optik die Meinungen der Besucher wohl auseinander gehen dürften. Tagsüber bekommt man den Besucheransturm am See richtig spüren und dessen Blitzlichtgewitter für die zahlreichen Fotomotive ebenso. Deswegen kommen wir am nächsten Tag zum Sonnenaufgang wieder.

Zum Glück haben wir ein Zimmer in einer Lodge unmittelbar am See gebucht. Das Innenleben der Lodge stellt sich leider als Enttäuschung heraus, es ist sehr einfach eingerichtet und renovierungsbedürftig. Das Gebäude macht von außen einen wesentlich besseren Eindruck. Bei der nächsten Reise würden wir aufgrund des schlechten Preis- und Leitungsverhältnisses, lieber ein Hotel in Banff buchen und die 45 Minuten Fahrtzeit vorziehen. Gute Nacht!

Banff National Park - schon gewusst?
Der Park bietet ein riesiges Netz mit über 1600 Kilometern Wanderwegen. Zahlreiche Wildtiere leben im Park. Darunter sind Bären, Wölfe, Kojoten, Elche, Dickhornschäfe, Bergziegen. Er ist der älteste und schönste Nationalpark Kanadas und wurde von der UNESCO zum Welterbe erklärt. Jährlich begeistert der Park mehrere Millionen Besucher.

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies,um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | Mehr erfahren |
Akzeptieren