Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Los Angeles – Brentwood Village

Ortsschild Brentwood Village
Ortsschild Brentwood Village

Der letzte Tag in der Stadt der Engel ist angebrochen. Nach dem Frühstück wollen wir uns die Wohngebiete der Superreichen Brentwoods anschauen. Eine Mitarbeiterin des Motels verrät uns, dass zahlreiche Promis in der Nähe wohnen. Dazu gehören auch Ben Affleck und seine Frau Jennifer Garner, die gleich um die Ecke leben. Sie erzählt uns, dass es keine Seltenheit ist, Stars in einem Restaurant anzutreffen. Auf die Frage nach dem Haus und Wohnort von Arnold Schwarzenegger zeigt sie uns eine Karte, wo dieses zu finden ist. Weiter als zum Eingangstor der Mandeville Canyon Road, kommen wir allerdings nicht. Übrigends: auch Heidi Klum oder Brady und Gisele Bündchen sind hier Zuhause.

Hollywood Sign

Die nächste Station ist das Hollywood Sign. Dank Navi werden wir durch die Hügel Hollywoods bis vor die Buchstaben gelotst. Näher geht´s nimmer. Die Zweisamkeit am Aussichtspunkt hält nicht lange an bis die nächsten deutschen Touristen eintreffen.

Viva Las Vegas, wir kommen!

Viva Las Vegas, wir kommen!
Viva Las Vegas, wir kommen!

Goodbye L.A! Die Reise führt durch wüstenartige Landschaften. Der Weg ist lang und zum Glück haben wir ausreichend Sprit getankt. Gegen Abend kommen wir endlich im Spielerparadies Las Vegas an. Unser Hotel Hampton Inn liegt abseits des Strips an der Tropicana Avenue. Man bekommt nachts seine Ruhe und das Frühstück ist bereits im Preis inbegriffen.

Hofbräuhaus Las Vegas

Volksmusik im Hofbräuhaus Las Vegas
Volksmusik im Hofbräuhaus Las Vegas

Kaum angekommen, zieht es uns zum Hofbräuhaus von Las Vegas. Nicht, dass wir die heimische Küche vermissen, aber die Neugier ist groß. Das Brauhaus liegt etwas ab vom Strip an der Paradise Avenue. Am Parkplatz angekommen werden wir über Lautsprecher mit deutschen Schlagern empfangen. Ein lustiges Erlebnis und das mitten in der Wüste. Das Gebäude ist ein Nachbau des Münchner Hofbrauhauses. Alles sieht gleich aus, selbst die Dachziegel sollen aus Deutschland stammen. Beim Betreten des Lokals wird es noch amüsanter. Wir werden von Mädels im Dirndlkostüm begrüßt und zum Tisch begleitet. Auch von innen sieht alles typisch Bayrisch aus. Auf der Bühne wird deutsche Schlagermusik gespielt und lässt Bierzeltatmosphäre aufkommen. Deutsche Touristen kann man sofort am Mitsingen erkennen, wenn das Trinklied ein Prosit der Gemütlichkeit in regelmäßigen Abständen wiederholt wird. Selbst die Amis haben ihren Spaß. Die lassen sich von der Bedienung im Dirndl mit einer Holzlatte in der Hand den Hintern versohlen und freuen sich noch dabei. Das dieser Brauch aus Bayern stammt lässt Zweifel aufkommen. Bei Weizenbier, Bratwürschtel und Sauerkraut und einem leckeren Apfelstrudel mit Vanille Eis lassen wir den Abend in guter Gesellschaft ausklingen. Dieses lustige Augenschmankerl können wir jedem Besucher ans Herz legen. www.hofbrauhauslasvegas.com

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies,um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | Mehr erfahren |
Akzeptieren