Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

New York – Uptown Tour

Grayline Bus, Uptown Tour
Grayline Bus, Uptown Tour

Den ersten Ausflug starten wir heute mit dem Doppeldeckerbus. Die Uptown Tour führt über West Central Park nach Harlem und zurück auf die Fifth Avenue. Die Fahrt mit dem Grayline Bus ist bequem, schließlich sind wir die letzten Tage genug gelaufen. Wer schon mal hier war, weiß, was das bedeutet. Unterwegs gibt es ein paar Sehenswürdigkeiten zum Anschauen. Die Uptown Tour ist zwar Okay, aber die Downtown Tour hat mehr zu bieten. Auf der Fifth Avenue am Englischen Garten des Central Parks ist die Busfahrt für uns zu Ende. Von jetzt an gehen wir zu Fuß weiter, um den Park zu erkunden. Er ist mit Abstand der berühmteste Stadtpark der Welt.

Central Park

Gothic Bridge, Central Park
Gothic Bridge, Central Park

Wir laufen am Belvedere Castle vorbei bis zum legendären See mit der berühmten Brücke. Es ist die Bow Bridge, die bereits in vielen Filmen zu sehen ist. Wer Lust hat, kann den See mit dem Ruderboot erkunden. Am Rand des Parks bildet das San Remo Luxus-Apartmenthaus und das Dakota Building eine der schönsten Skylines New Yorks. Im Dakota hat John Lennon gelebt und wurde dort auch ermordet. Ein Stückchen weiter liegt der bekannteste Springbrunnen des Parks, die Bethesda Fountain. Baseball-Interessierte kommen auch auf ihre Kosten. Auf verschiedenen Spielfeldern tragen die Teams ihre Sportkämpfe aus. Um die Schönheit des Parks kennenzulernen sollte man mindestens einen Tag einplanen.

Fifth Avenue

St. Patrick's Cathedral
St. Patrick's Cathedral

Zurück auf der Fifth Avenue geht´s zurück ins Zentrum. Für viele Besucher ist die Fifth Avenue von der 50. zur 59. Straße ein absolutes Muss. Sie ist eine Mischung aus teuren Boutiquen, bekannten Kaufhäusern und Sehenswürdigkeiten, wie dem Rockefeller Center und St. Patrick's Cathedral. Mit ihren Ladenmieten soll sie angeblich zu den teuersten Straßen gehören.

Hard Rock Cafe

Hard Rock Cafe, New York City
Hard Rock Cafe, New York City

Bevor wir uns nächste Abenteurer stürzen, brauchen wir erst mal eine Stärkung. Am letzten Abend in New York wollen wir dem Hard Rock Cafe einen Besuch abstatten. Die Highlights des Ladens sind sicherlich die Ausstellungsstücke von bekannten Stars wie von den Beatles, Led Zeppelin und Nirvana. Bei toller Unterhaltung und Atmosphäre gönnen wir uns ein leckeres Essen.

Nightloop – Manhattan

Grayline Bus, Nightloop
Grayline Bus, Nightloop

Wenn es Nacht wird in New York, dann funkelt es! Das wird besonders deutlich, als wir den Doppeldeckerbus für die geplante Nacht-Tour betreten. Startpunkt für die Abfahrt ist der Times Square. Während der Fahrt genießen wir die nächtliche Aussicht auf den Times Square, Chinatown, Empire State Building, Greenwich Village, SoHo, Little Italy, Manhattan Bridge, Brooklyn Bridge und die Lower East Side. Wir finden: allein wegen der Nacht-Tour hat sich der Kauf des All Loops Tickets gelohnt. Voller Eindrücke fallen wir müde ins Bett. Gute Nacht!

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies,um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | Mehr erfahren |
Akzeptieren