Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Denver City Park

Denver City Park
Denver City Park

Das erste Ziel des heutigen Tages ist der City Park, eine von zweihundert Parks in Denver. Gleich nach dem Frühstück fahren wir dorthin, um uns einen Eindruck von der grünen Oase zu machen. Viele Stadtbilder von Denver stammen aus diesem Park. Mit Mühe finden wir in einer Seitenstraße einen Parkplatz. Es ist Sonntag und viele Einwohner nutzen das gute Wetter für ihre Outdoor Aktivitäten. Das Gelände ist riesig und außer den Seen gibt es noch das Museum of Nature and Science und den Zoo von Denver. Vom Hügel am Museum bekommt man ein tolles Panorama von der Skyline Denvers mit den Rocky Mountains am Horizont.

Rocky Mountains National Park

Einfahrt, Rocky Mountains N.P.
Einfahrt, Rocky Mountains N.P.

Später erreichen wir den Estes Park, den Eingang des Rocky Mountains National Parks. Plötzlich kommt der Verkehr am Visitor Center zum Stehen. Vor unserer Nase wird die Park Road geschlossen, angeblich wegen abgestürzter Felsbrocken. Enttäuscht bleibt uns nur der Bear Lake, der nicht von der Sperre betroffen ist. Die Landschaften entlang der Bear Lake Road machen alles wieder gut. Mit etwas Glück finden wir eine Parklücke. Der Wanderweg um den See ist noch mit Schnee bedeckt. Beim Anblick der Touristen, die mit Slippern herumlaufen, müssen wir lachen. Ob die daran gedacht haben, dass auf einer Höhe von fast 3000 Metern noch Schnee liegt? Auf der Rückfahrt nutzen wir die Zeit, um Tiere an der Bear Lake Road zu beobachten.

Bear Lake, Rocky Mountains N.P.
Bear Lake, Rocky Mountains N.P.
Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies,um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | Mehr erfahren |
Akzeptieren